Winterreise nach Grönland(7) – auf nach Rodebay

Am nächsten Tag ist Packen angesagt: heute brechen wir auf zu einem dreitägigen Abstecher nach Rodebay, einer kleinen, 40 Einwohner umfassenden Siedlung 18km nördlich von Ilulissat. Im Winter kommt es auf die Schnee- und Eisverhältnisse an, ob und wie Rodebay zu erreichen ist: manchmal ist wohl der Hundeschlitten das einzig mögliche Transportmittel aber im Moment sind die Eisverhältnisse so, dass auch der Zugang per Boot möglich ist. Weiterlesen

Winterreise nach Grönland(6) – Wandern und Nordlichter

Für den nächsten Tag haben wir eine weitere Wanderung am Eisfjord geplant, diesmal auf der gelb markierten Route, die hinter dem Heizkraftwerk am westlichen Ende der Stadt beginnt. Hierhin hatten wir ja vor ein paar Tagen schon einmal  einen kurzen Abstecher gemacht. Der Himmel ist nach wie vor strahlend blau, aber heute weht ein kalter, schneidender Wind, der den losen Schnee hoch aufwirbelt. Weiterlesen